Weekend Trip ☀ Moldawien Urlaub buchen auf Trip Adultsonly

 

Urlaub buchen ☀ Moldawien auf die Reise - Wunschliste✓ Hier findest auf Trip Adultsonly Du 9 wichtige Dinge für Deinen Urlaub!


Moldawien - meinen Traumurlaub im Hotel buchen


book & enjoy


wähle Dein Lieblingsland

| Terms and Conditions |
| Disclaimer |
| Datenschutz |
| AGB´s |
| Blacklist Airline |


Moldawien . Ideen . Geheimtipps . Aktivitäten . POIs


  • verlassene Atombunker - der drittgrößte in der UdSSR
  • Orhei Vechi Kloster - am Fluss Răut nördlich von Moldawiens Hauptstadt Chişinău
  • Weingut Milestii Mici mit Verkostung

Moldawien - Tagesausflüge, die Reisende lieben



Urlaubsideen.Reisetipps für Moldawien entdecken


Ferienhaus

Ferienhaus Moldawien

jetzt buchen »

Hotels

Hotels Moldawien

jetzt buchen »

Flüge

Flüge Moldawien

jetzt buchen »

Mietwagen

Mietwagen Moldawien

jetzt buchen »

Highlights

Highlights Moldawien

jetzt buchen »

Erlebnisse

Erlebnisse Moldawien

jetzt buchen »


Die Republik Moldau oder Republik Moldova, allgemeinsprachlich auch Moldawien, ist ein Binnenstaat in Südosteuropa. Er grenzt im Westen an den EU-Staat Rumänien. Im Norden, Osten und Süden wird die Republik Moldau vollständig von der Ukraine umschlossen, so dass kein direkter Zugang zum stellenweise nur zwei Kilometer entfernten Schwarzen Meer besteht.

 

Abendstimmung am Berg in Moldawien

 

Historisch gehörte das Territorium seit der Gründung des Fürstentums Moldau zu diesem Staat, ab 1812 zum Russischen Kaiserreich, nach dem Ersten Weltkrieg großteils zu Rumänien, nach dem Zweiten Weltkrieg zur Sowjetunion. Als eigenständiger Staat existiert die Republik Moldau erst seit 1991, als sich die Moldauische SSR während der Auflösung der Sowjetunion für unabhängig erklärte. Die politische Entwicklung des Landes wird seit dieser Zeit durch den Transnistrien-Konflikt wesentlich behindert.

 

Kloster Hancu in Moldawien

 

Das Land wird häufig nichtamtlich „Moldawien“ genannt. Die offizielle Bezeichnung der Republik ist in Deutschland und in Österreich Republik Moldau,[8][9] in der Schweiz wird sie als Republik Moldova bezeichnet